Girls Baskets|Events|Schulaktionen

Girls Baskets Regio 38 Schulaktionen - Das Konzept

 

Die Idee hinter diesem von Girls Baskets initiiertem Projekt ist es, Sportvereine in der Region dabei zu unterstützen, Nachwuchs für den weiblichen Jugendbereich zu gewinnen und Mädchen an sportliche Aktivitäten heranzuführen.

 

Bei diesen Schulprojekten übernimmt Girls Baskets Regio 38 die Akquise sowie Organisation der Schulsportstunden. Die Vereine richten im Anschluss den vereinseigenen Schnuppertag aus.

 

Dieses Konzept wurde bereits sieben Mal umgesetzt und hat dadurch schon viele junge Mädchen in die Basketballvereine, u.a. BBG und BSC Acosta, dem TV Jahn Wolfsburg, dem MTV Wolfenbüttel und dem USC Braunschweig geführt.

 

An dieser Stelle möchten wir allen Schulen DANKE sagen, die es uns ermöglichen, im Sportunterricht Basketball nur für Mädchen anzubieten. Auch über das positive Feedback der Lehrer und Schulleitungen haben wir uns sehr gefreut.

 

Herzlichen Dank nochmal vom gesamten

 

Girls Baskets Regio38 - Team

 

 

Grundschulaktion in Braunschweig vom 07.-11.11.2016

Insgesamt sieben Grundschulen wurden besucht und, als sei es wie beim ersten Mal, sind wir immer wieder davon überwältigt, mit wieviel Spaß und Freude die Mädchen dabei sind. Alle haben super mitgemacht und neben den Schweißperlen stand ihnen bei der Frage, ob es ihnen Spaß gemacht hat, ein breites Lächeln im Gesicht. Einige Eindrücke hat die Grundschule Gliesmarode bereits auf ihrer Webseite veröffentlicht. Vielen Dank dafür!

Nach dieser so erfolgreichen Schulaktion fanden sich über 30 basketballinteressierte Mädchen in der Sporthalle der IGS Franzsches Feld ein und absolierten unter der Leitung der Vereinstrainer ein umfangreiches Schnuppertagsprogramm. Besonderes Highlight für die Mädchen war natürlich das gemeinsame Training mit Profispielerinnen des Wolfpack Wolfenbüttel, die nicht nur Tipps gaben, sondern sich bei den Wettkämpfen auch zu den Mannschaften gesellten.

 

 

Grundschulaktion in Wolfenbüttel im Februar 2016

Nachdem vor 2 Jahren unsere Schulaktion mit über 70 Mädchen ein Riesenerfolg war, freuen wir uns auf eine weitere Woche an den Wolfenbütteler Grundschulen und den darauf folgenden Schnuppertag am 20. Februar, 10-13 Uhr in der Sporthalle Ravensberger Straße.

In der Woche besuchen wieder Bundesligaspielerinnen des Wolfpack und Headcoach Hanna Ballhaus sowie weitere Trainer die Grundschulen und geben einen Einblick in den schönsten Sport, den es gibt ;)

Grundschulaktion in Braunschweig im September 2015

Unsere Schulaktionen gehen in die nächste Runde ...

 

Insgesamt 17 Grundschulen in Braunschweig wurden in den letzten Tagen von uns angeschrieben und können sich für unsere Schulaktion anmelden.

 

Diesmal führen wir das Projekt zusammen mit unserem Partner Eintracht Braunschweig durch, der zeitnah nach den Schulaktionen am 26. September 2015 einen Mädchen-Basketball-Schnuppertag für interessierte Mädchen der Jahrgänge 2004-2008 anbietet.


Gern würden wir auch wieder viele Mädchen im Sportunterricht besuchen, um einen kleinen Einblick in die Sportart zu vermitteln und so einen Anreiz zur Teilnahme an dem Schnuppertag zu schaffen.


Natürlich ist es für die Schülerinnen immer ein ganz besonderes Highlight, wenn auch Profi-Basketball-Spielerinnen mit von der Partie sind. So ist diesmal geplant, Spielerinnen der Bundesligisten von Eintracht Braunschweig bzw. dem Wolfpack Wolfenbüttel mit in den Unterricht zu bringen.

 

 

Schulaktion in Salzgitter im Februar 2015

Nachdem unser Förderverein bereits 2013 für den SV Union Salzgitter an die Schulen gegangen ist und viele Mädchen damals den Weg in den Verein fanden, gab es jetzt eine Neuauflage. Im Februar 2015 begeisterten unsere Trainerinnen um Headcoach Hanna Ballhaus und mit Unterstützung von Profispielerinnen des Wolfpack Wolfenbüttel über 230 Mädchen aus den dritten und vierten Klassen der vereinsnah gelegenen Salzgitteraner Grundschulen.

    

Grundschulaktion im September 2014

Etwas mehr als eine Woche lang führte unser Förderverein vom 24. September bis 2. Oktober - diesmal in Zusammenarbeit mit dem USC Braunschweig - wieder seine erfolgreichen Grundschulaktionen durch. Dabei vermittelten über 10 Trainerinnen und Profi-Basketballspielerinnen im Sportunterricht von 11 Braunschweiger Grundschulen den Mädchen auf spielerische Art und Weise die Freude am Basketball. Rund 600 Mädchen wurden so angesprochen und mit Basketball in Kontakt gebracht.

Auch der darauffolgende Schnuppertag war ein Riesenerfolg und bescherte dem Veranstalter knapp 50 Mädchen, die an dem Tag jede Menge Spaß hatten und am Ende sogar das DBB-Abzeichen in Bronze überreicht bekamen.

 

Sehr erfreulich ist, dass über 30 Mädchen mittlerweile regelmäßig das Training beim USC besuchen, so dass ab der kommenden Saison 2 weitere Mädchen-Mannschaften am Spielbetrieb teilnehmen werden.

 

 

Grundschulaktion in Königslutter

In Kooperation mit dem TSG Königslutter fand am Dienstag, den 14.01.2014 eine Schulaktion an der Driebeschule in Königslutter statt, bei der unser Förderverein veranlasste, dass Iwa Rodriguez und Savannah Stedman vom Damen-Basketball-Bundesliga-Zweitligisten Wolfpack Wolfenbüttel den Dritt- und Viertklässlern einen Besuch abstatten. Mit von der Partie war Arber Tolaj, ein neuer Akteur der MTV Herzöge Wolfenbüttel (ebenfalls 2. BL/Pro B). 

Kaum in der Halle, wurden die Kinder sofort mit den Spielern warm, die zunächst mit einer Demonstration von Würfen, Korblegern, Dribbelfinten und Tricks den Kindern einen Einblick in das schnelle Spiel gaben. 

Als für die folgenden „1gegen1“ Spielsituationen die Schüler dann in zwei "Fangemeinden" eingeteilt wurden, waren sie nicht mehr zu halten. Lautstark feuerten sie die Athleten euphorisch an, so dass die Halle förmlich bebte und die Stimmung der von Bundesligaspielen in der Crunchtime glich. 

Zum Abschluss konnten die Schüler den Profis noch Fragen stellen, die in deutsch und englisch beantwortet wurden ...... und natürlich ging kein Kind aus der Halle, ohne sich vorher ein Autogramm abzuholen. 

Initiiert wurde diese Aktion gemeinsam mit dem TSG Königslutter, der für all die Kinder, die nun Lust auf Basketball bekommen haben, ab sofort ein Training für Einsteiger am Freitag, 16.00 Uhr in der Halle des TSG Königslutter (An der Stadtmauer 18, 38154 Königslutter) anbietet. Kontakt: Arne Pehlemann, 05353/919445 — in Königslutter am Elm.

Schulaktionen in Wolfsburg und Wolfenbüttel im Februar 2014

Zu näheren Infos zu unseren Schulaktionen in Wolfsburg und Wolfenbüttel gelangt ihr durch Klicks auf die jeweilige Stadt.