Girls Baskets|WNBL|Rückblick 2014/2015

Girls Baskets Braunschweig/Wolfenbüttel im Bild

Auf dieser Seite gibt es reichlich Fotos unseres Teams. Die meisten Links (Überschriften) führen zu unseren Facebook Alben der einzelnen Spiele

hier nun der Link zum Facebook-Album mit den Fotos vom heutigen Spiel unserer Girls Baskets gegen die SG Rhein Berg/Erft. Geschwächt durch Krankheit, Ferien und Verletzung zeigte der kleine verbliebene Kader eindrucksvoll, was in ihm steckt.
Bemerkenswert, dass gleich fünf Spielerinnen zweistellig scorten, Theresa und Merit sogar deutlich über 20!!
Das Team wurde auch heute wieder von ungefähr 250 lautstark anfeuernden Fans unterstützt.

Punkteverteilung Girls Baskets:
Baumgardt Maileen 2
Brennecke Merit 27
Draganova Aneliya 14
Höfermann Henriette 17
Meiswinkel Antonia 4
Rosemeyer Nina 0
Simon Theresa 28
Wolters Lena-Sophie 11

war das Hinspiel gegen das Team vom Rhein noch eine knappe und hakelige Nummer, so haben sich unsere WNBL Mädels heute souverän durchsetzen können.

Zu keiner Zeit ließen sie sich die Führung nehmen und gewannen deutlich mit 63:52. Dabei bekammen alle Spielerinnen reichlich Spielzeit und konnten sich von ihrer besten Seite zeigen!!

Hier sind die Fotos vom heutigen Spiel. Viel Spaß beim Anschauen und kommentieren!!

Heute trafen unsere Girls Baskets auf das Team des TSV Hagen 1860. Leider konnten unsere Baskets das Spiel nicht für sich entscheiden und unterlagen mit 47:67.
Hier findet Ihr die Fotos vom Spiel.

Liebe Girls Baskets Freunde,
diesmal leider etwas später, gibt es doch noch Fotos vom Spiel unser Girls Baskets gegen die Rhein Girl Baskets aus Neuss.
Viel Spaß beim Anschauen!!

hier findet Ihr unsere Fotos vom heutigen Spiel gegen die Halle Junior Lions.
Das Spiel ging mit 46:74 an unser Team. Damit haben wir das Jahr mit einem deutlichen Sieg beginnen können und freuen uns auf viele weitere spannende und hoffentlich erfolgreiche Spiele in 2015.

Viel Spaß beim Anschauen!!

hier findet Ihr die Fotos vom Heimspiel unserer Girls Baskets BS-WF gegen den TuS Lichterfelde am 14.12. in Wolfenbüttel

Viel Spaß beim Anschauen!!

hier sind die Fotos vom Spiel unserer Girls Baskets beim TuS Lichterfelde am vergangenen Wochenende.

Viel Spaß beim Anschauen!!

Hier sind die Fotos vom ersten Auswärtsspiel unserer Girls Baskets in Wedel bei den Metropolitan Baskets. Dieses Spiel ging klar an unser Team. 36:70 aus Sicht der Hamburgerinnen!!

hier nun die Fotos vom ersten Heimspiel unserer Girls Baskets in der alten Waage Braunschweig gegen das Team der SG ALBA/BG2000 Berlin.
Unser Team gewann die Begegnung mit 73:35.

Auch wenn der Einzug ins Finale zur Deutschen Meisterschaft nicht geklappt hat, so hatten wir doch allen Grund zum Feiern! Wir haben tollen Basketball gesehen und waren mit den besten Fans unterwegs.
Mit lautem Gesang wurden die Mädchen von den Fans begrüßt, wobei auch viele Tränen der Rührung vergossen wurden.
Es war ein wunderschöner Abend, den alle sehr genossen haben.
Zu guter Letzt mussten sich die Mädchen noch ins "goldene Buch" des Brauhauses eintragen!

Optimal für die Premiere der Girls Baskets Braunschweig/Wolfenbüttel war die Ausgangssituation nicht beim Auftaktspiel in Braunschweig!

Keines der Mädchen kannte die Spielhalle im Lessing Gymnasium, Leistungsträgerin Theresa Simon fiel mit muskulären Problemen aus, Center Flavia Behrendt war gesundheitlich angeschlagen und Aufbauspielerin Chiara Dimitriou fiel gleich in der zweiten Minute mit einer Zerrung aus.

Trotz dieser Umstände wurde den ca. 75 Zuschauern ein Spiel geboten, das sich zu einem deutlichen und niemals gefährdeten Sieg für das Team von Coach Hanna Ballhaus entwickelte.

In dem Spiel gegen das Team Göttingen entwickelte sich ausgerechnet die allerjüngste Spielerin zum unbestrittenen Star der Begegnung. Maileen Baumgardt, Aufbauspielerin Jahrgang 2000, ließ sich von keiner gegnerischen Spielerin stoppen und steuerte mit 11 Punkten den höchsten Score in der Partie bei. Doch auch die Tatsache, das insgesamt 4 Spielerinnen zweistellig punkteten zeigte auf, dass die Bank im Team Girls Baskets Braunschweig/Wolfenbüttel tief besetzt ist.

Mit 64:37 besiegten die Girls Baskets ihren Gast aus Göttingen. Coach Hanna Ballhaus gab allen Spielerinnen Spielzeit, so dass sich jedes Mädchen vor dem heimischen Publikum präsentieren konnte.

Am Sonntag, den 27.10. haben die Mädchen in ihrem zweiten Heimspiel eine schwere Nuss zu knacken. Sie empfangen um 12:00 Uhr das Team des TuS Lichterfelde. Gespielt wird in der Sporthalle der Lessing Realschule, Ravensberger Straße 17-19 in Wolfenbüttel.



 Punkteverteilung: Baumgardt 11, Rosemeyer 10, Behrendt 10, Henriette Höfermann 10, Rennspieß 9, Wolters 5, Draganova 5, Frederike Höfermann 4, Roosch, Dimitriou, Kreutzer, Meiswinkel

mit dem TuS Lichterfelde empfing das Team von Trainerin Hanna Ballhaus vor sehr gut gefüllten Rängen das Team des Titelfavoriten TuS Lichterfelde.

Von den vielen Fans lautstark angefeurt, boten die Regio Mädchen den Hauptstädtern während der gesamten Begegnung Paroli und mussten sich nach einer spannenden Aufholjagd zum Schluss nur knapp mit 6 Punkten Differenz 45:51 geschlagen geben.

Punkteverteilung Girls Baskets: Baumgardt 4, Draganova 16, Rennspieß 8, Roosch 2, Rosemeyer 15, Höfermann F., Höfermann H., Kreutzer, Meiswinkel, Wolters